https://www.echte-hingucker.de/https://www.mineraliengrosshandel.comhttps://www.crystal-treasure.com

Verlinkte Ereignisse

  • Mineralienmesse Hamburg Schnelsen: 02 Dec 22 - 04 Dec 22

Autor Thema: Mineralienmesse Hamburg  (Gelesen 536 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Tycho88

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 313
  • Total likes: 34
  • Norddeutscher Seenotruf mit 3 Buchstaben.. O-HA
Mineralienmesse Hamburg
« am: 26 Nov 22, 12:37 »
Mineralienmesse in Hamburg-Schnelsen

vom 02.12-04.12.2022 in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen

https://www.minerale-messe.de/index.html

Für uns Nordlichter auch mal ein glitzerndes funkelndes Erlebnis ;)

Offline aca

Re: Mineralienmesse Hamburg
« Antwort #1 am: 02 Dec 22, 20:19 »
Ich war vorhin für ein paar Stunden da. Letztes Jahr mit 2G+ etc. war es ja eher zaghaft, aber besser als nix.
Dieses mal war es wieder wuselig mit etwa 150 Händlern und einem für Freitag sehr ordentlichen Publikumsverkehr.
Mir fiel auf, dass es sehr viele Vivianite gab.

Offline Tycho88

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 313
  • Total likes: 34
  • Norddeutscher Seenotruf mit 3 Buchstaben.. O-HA
Re: Mineralienmesse Hamburg
« Antwort #2 am: 03 Dec 22, 20:17 »
Hi Amir,

ich war heute den ganzen Tag dort.
Es waren mehr Händler da als im letzten Jahr, das war ja die Feuertaufe wo einige Händler erst einmal abwarten wollten wie es sich entwickelt.
Leider ging dadurch der benötigte Platz auf Kosten der Cafeteria. Die war letztes wesentlich besser.

Für nächstest Jahr sind zwei Veranstaltungen angesetzt. Juni und Dez. Wobei ich glaube,dass Juni eher Mau wird,was die Zahl der Händler angeht ..werden wir sehen.

Heute Sa Nachmittag war es ordentlich voll.. war mir dann etwas zu viel. Da merkt man das die Location doch etwas klein gewesen ist. Aber ich will nicht klagen, bin froh das wieder was in Hamburg läuft.

Positiv ist auch das es nun freie Parkplätze gibt =) früher musste ich knapp 12€ für Parkhausgebühren löhnen.

Manko war für mich die diesjährige Cafeteria, sehr klein und wenig Platz.  Der Rückstau dort war sehr groß. Eine Person mehr bei der Bedienung wäre Vorteilhaft gewesen

Und ja, deutliches massiges Angebot an Vivianit gab es heute.. die meisten natürlich an den marokkanischen Ständen