http://www.terra-mineralia.dehttp://www.granatium.athttp://www.titanwerkzeug.at

Verlinkte Ereignisse

  • T: Dortmunder Mineralien- und Fossiliensammler, Dortmund, DE: 20 Sep 18

Autor Thema: Treffen der Dortmunder Mineralien- und Fossiliensammler im September, DE  (Gelesen 355 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mineral-expert

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Treffen der Dortmunder Mineralien- und Fossiliensammler

Wann?:
20.09.2018

Was?:
Themenabend Baryt

Wer?:
Gruppenarbeit

Wann?:
19 Uhr

Wo?:
Museum für Naturkunde Dortmund
Münsterstraße 271
44145 Dortmund

Parkplatz im Burgweg, 2.Einfahrt rechts (Betonblumenkübel), am Ende sieht man eine Schranke.

Programm:
Baryt ist ein sehr interessantes und vielfältiges Mineral. Früher noch auf die Abraumhalde geworfen, wird es heutzutage als Antidröhndämmstoff in vielen Bereichen angewendet. Es werden mehrere Kurzvorträge zu Thema Baryt gehalten.

Achtung: Wegen Umbaumaßnahmen des Museums, nicht über den Haupteingang, sondern durch einen Nebeneingang an der Schmalseite des Verwaltungstraktes erreichbar. Der Eingang ist gut ausgeschildert. Das Treffen findet im Pausenraum des Verwaltungstraktes statt.
Sammler und Sammlerinnen die mit dem Nahverkehr kommen, müssen einen Bogen um den Teich des Museums, rechte Seite, ziehen, um zum Eingang zu gelangen.

Glückauf

Euer
Sebastian
« Letzte Änderung: 19 Jun 18, 10:42 von Stefan »

Offline mineral-expert

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Hallo liebe Sammlergemeinde,

Nächsten Monat, heute ist der 21.08., ist es wieder so weit. Wir die Mineralien- und Fossilienfreunde Dortmund treffen uns ab19 Uhr am 20.09. im Museum für Naturkunde Dortmund. Wie bereits angekündigt, ist das Thema des Abends "Baryt". Mittlerweile haben sich fünf Referenten mit Kurzvorträgen über dieses doch recht reizvolle Mineral angekündigt.

Aber wie so oft, werden wohl mal wieder nicht jeder zu Wort kommen. Die zwei Stunden sind immer viel zu kurz. Denn wir stellen erstmals unseren eigenen Flyer und unsere neue Broschüre vor. Wozu das? Damit die Gruppe weiter wachsen kann, mittlerweile kommen 25 Leute regelmäßig, doppelt so viele sind wir auf dem Papier. Also "Let's go."

Und damit ich mal was aus dem Nähkästchen plaudere, wir sind zum ersten Mal auch mit einem Stand auf der Ennepetaler Mineralienbörse Anfang November vertreten. Bedeutet wir werden Bestimmungen und einiges andere mehr anbieten.

Euer
Sebastian

Offline mineral-expert

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 164
Hallo zusammen,
 
Wow was war das für ein Abend!!
 
Erst gab es druckfrisch unsere Gruppenbroschüre und den neuen Flyer, dann haben wir von mehreren
Referenten etwas über Baryt erfahren.
 
Wer wußte von Euch, das Baryt als Schalldämmung in Teppichen eingebracht wird? (Eine rein rhetorische Frage.)
Jetzt wissen wir auch warum die Dinger immer so schwer sind.  ;)
 
Wir waren vorgestern 22 Leute, inklusive eines neuen Sammler aus Hattingen.
 
Ich danke allen die den gestrigen Abend gerockt haben, ganz besonders unseren Redakteur der Broschüre und des Flyers, und den Referenten des gestrigen Abends. Was wären wir ohne Euch!!
 
Ach ja, hätte ich beinahe vergessen, auf dem Bild sieht man einen neuen Raum, heißt unser neuer Treffpunkt im Museum, der neue Raum, ist auf die letzte Minute, im wahrsten Sinne des Wortes, Donnerstag noch fertig geworden.
 
Übrigens das Mousepad mit unserem Logo, siehe 2.Bild, gab es als Geschenk für alle die bei der Broschüre mitgemacht habe.
Hier noch mal an alle die mitgewirkt haben, ein dickes Danke.
 

 
Euer
Sebastian

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center