http://www.granatium.athttp://www.titanwerkzeug.athttp://vfmg.de/der-aufschluss/

Autor Thema: Interessante Achatbilder  (Gelesen 70733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ralf

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 906
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #90 am: 16 Mär 07, 00:00 »
Und nochmal ich.

Hab jetzt endlich mal im Lexikon nachgesehen, da gibt es ja schon jede Menge Unterkategorien. Ist doch genau das, was wir brauchen/haben wollten. Zumindest für den wissenschaftlichen Teil ist damit ausreichend gesorgt. Damit hat sich eigentlich auch meine vorherige Frage erübrigt. Die Galerie sollte dann nach ästhetischen Gesichtspunkten aufgebaut werden. Die Schwierigkeiten bleiben aber, leider.

Ralf

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #91 am: 16 Mär 07, 06:48 »
meun ralf,

so das ist schon im lexikon. http://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/Achat

meinst du jetzt eine erweiterung  im lexikon,oder hier bei den themen ?

eine reine seite mit achatbildern ist ja auch nicht schlecht ,aber aufsplitten würde ich das jetzt nicht. im lexikon ist ja schon fast alles unterteilt zu achaten.wäre wohl dann doppelt gemoppelt. oder wir überarbeiten alles noch mal neu ?
gruß bernd







Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #92 am: 16 Mär 07, 07:15 »
bild

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #93 am: 16 Mär 07, 07:18 »
bild

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #94 am: 16 Mär 07, 07:26 »
bild

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #95 am: 16 Mär 07, 07:32 »
bild

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #96 am: 16 Mär 07, 07:35 »
bild

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #97 am: 16 Mär 07, 07:40 »
bild

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #98 am: 16 Mär 07, 07:46 »
Interessant sind eigentlich alle Bilder in den Achaten für uns Sammler auch dieser einfache Festungsachat von Sailauf  für mich ist es ein absolutes Top Stück !!

Offline bardenoki

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #99 am: 16 Mär 07, 08:41 »
Moin zusammen,

wie ich oben schon einmal geschrieben habe, ist meine Vorstellung dieser Seite eine Art "Hochglanz-" oder "Schauseite". Auf der Seite sollten wir schöne und typische Stücke zeigen. Naja, vorher definieren, was gehört in die Seite hinein und was sind die Kriterien dafür halte ich für sehr schwierig. Lass uns mal anfangen. Die Köpfe einschlagen können wir uns immer noch.

Die "wissenschaftliche" Herangehensweise / Ordnung gibt es, wie Ralf und Bernd geschrieben haben,  schon im Lexikon. Die Seiten können sicherlich auch noch das eine oder andere Bild vertragen.

Gruß
Norbert

Offline Ralf

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 906
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #100 am: 16 Mär 07, 10:51 »
Jau, genau so isses.

Dann kommen in die neue Seite nur besondere Sammlerstücke, wie auch immer das definiert wird.

Weiter haben wir im Lexikon bereits eine " wissenschaftliche " Gruppierung, die sich erweitern lässt.

Und zuletzt haben wir die verschiedenen Thementhreats im Forum. Da würde ich mich freuen, wenn die eingestellten Stücke dann auch zu den jeweiligen Themen passen.

Ralf

Offline Bernd G

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 3.627
  • Achate sind das Größte
    • 1.Deutsches Achatforum
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #101 am: 16 Mär 07, 11:19 »
jups so machen wirs,

also bitte um die zuordnug kümmern, und in die einzelnen kategorien nur das rein setzen um was es auch geht.
bei einzelnen themen ist es dann natürlich nicht eindeutig wie z.b. geröllachate ,da es diese ja in verschiedenen ausführungen gibt . wollen wir es da noch eindeutiger machen, oder eine unterteilung noch zu geröllachaten machen ?

wie z.b. in pseudomorphosen usw. ??

und im bild noch ein schmankerl aus laurenziberg gau-algesheim
« Letzte Änderung: 16 Mär 07, 11:56 von Bernd G. »

Offline Goldi85

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.183
  • go ahead, make my day!
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #102 am: 16 Mär 07, 16:37 »
Hallo,
Ich werd gleich mal ein paar Achatbilder ins Testforumstellen, besonders welche von Ockenheim (die sieht man ja ohnehin nur selten..). Wenn was interessantes dabei is, ich hab auch noch die Original-Bilder (bessere Auflösung). Ach so, interessant natürlich fürs Lexikon ;D
« Letzte Änderung: 16 Mär 07, 16:49 von Goldi85 »

Offline Mineralroli

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.064
    • www.mineralroli.com
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #103 am: 16 Mär 07, 20:55 »
Hallo Ralf
Was mich jetzt noch interessiert ist: sollen dort nur Topbilder rein die noch nicht veröffentlicht wurden?
Im neuen Buch "Achat" von Johann Zenz sind fast 100 Exemplare  von mir enthalten.Nun weiß ich nicht ob ich jetzt nur Andere bringen soll oder auch Auszüge aus diesem Buch denn nicht jeder Sammler hat es.
Beste Grüße vom Mineralroli

Offline Ralf

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 906
Re: Interessante Achatbilder
« Antwort #104 am: 17 Mär 07, 06:51 »
Hallo Roland,

genau das frage ich mich auch.  Eigentlich können wir die auch reinstellen. Aber ich bin mir etwas unsicher bzgl. der Rechtslage. Zur Sicherheit sollte man nicht die gleichen Bilder einstellen die im Buch veröffentlicht sind, sondern die Stücke besser neu fotografieren, bzw. ein anderes bereits existierendes Bild.

Auf der anderen Seite gibt es sicher noch genug Topstücke, die nicht im Buch sind.
Was meinen denn die anderen ?

Ralf

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center