https://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.terra-mineralia.dehttp://www.granatium.at

Autor Thema: Vogelnest  (Gelesen 552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lexikon

  • Starter
  • Beiträge: 0
Vogelnest
« am: 27 Nov 19, 14:41 »
Bilder Diskussion - Image Discussion

 (für mehr Informationen klicke auf das Bild / click on the picture to get more information)

Österreich/Steiermark/Leoben, Bezirk/Eisenerzer Alpen/Eisenerz/Erzberg
Vogelnest
« Letzte Änderung: 30 Nov 19, 21:13 von oliverOliver »

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 5.204
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Vogelnest
« Antwort #1 am: 27 Nov 19, 14:41 »
die Bezeichnung Vogelnest finde ich hier etwas irreführend, und würde sie zumindest unter Anführungszeichen setzen

Offline ganomatit

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 150
Re: Vogelnest
« Antwort #2 am: 27 Nov 19, 15:34 »
Ich habe sie Sinterschale genannt. Ein alter Fund aus den 80iger Jahren.
Frank Heise

Deutschland/Sachsen-Anhalt/Harz, Landkreis/Oberharz am Brocken/Elbingerode/Grube Büchenberg
Vogelnest

Offline pseudonym

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 934
Re: Vogelnest
« Antwort #3 am: 27 Nov 19, 16:49 »
Höhlenperlen wäre wohl korrekt ....

Offline Elisabeth Krischker

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 122
Re: Vogelnest
« Antwort #4 am: 27 Nov 19, 16:59 »
Die Bezeichnung Vogelnest ist für derlei Sinterbildungen durchaus gängig. Eine Spezifizierung, um was genau es sich dabei handelt, würde ich allerdings auch befürworten.

Glückauf!
Elisabeth

Offline Reinhold

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 422
  • Reinholdo
Re: Vogelnest
« Antwort #5 am: 27 Nov 19, 17:23 »
Hier im Atlas sind diese Sinterbildungen unter Höhlenperlen zu finden.

https://www.mineralienatlas.de/lexikon/index.php/H%C3%B6hlenperle#Medientabelle100

Reinhold

Offline Gerdchen

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 555
Re: Vogelnest
« Antwort #6 am: 27 Nov 19, 23:04 »
Hallo,

sicher kein versintertes Vogelnest. Das sind einfach "Höhlenperlen", oder das was man darunter versteht. Auch wenn da ein Stück versintertes Blatt zu sehen ist, ein Nest ist nicht zu erkennen. Versinterte Vogelnester sind extrem selten. Dabei handelt es sich um versinterte Nester, und mit viel Glück sind darin noch versinterte Vogeleier.

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 5.204
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Vogelnest
« Antwort #7 am: 27 Nov 19, 23:10 »
Die Bezeichnung Vogelnest ist für derlei Sinterbildungen durchaus gängig.

darum auch mein Vorschlag mit den Anführungszeichen   :)

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 5.204
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Vogelnest
« Antwort #8 am: 30 Nov 19, 21:15 »
ok, nachdem bisher keine Reaktion vom Bildautor kam, hab ichs mal entsprechend ergänzt.

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge