http://www.mineraliengrosshandel.comhttps://timoalb.com/einfassen-ihrer-steine/http://www.edelsteine-neuburg.de

Autor Thema: Calcit-Zwillinge - Woher?  (Gelesen 289 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hightower1109

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 336
  • Ich liebe dieses Hobby!!!
Calcit-Zwillinge - Woher?
« am: 08 Dez 19, 15:16 »
Noch eine Nuß zum knacken.
Calcite, tw. als Zwillinge, auf selbiger Matrix als dünne Platte. Habe nicht die geringste Idee, woher...
Euer hightower1109 8)

Offline skibbo

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.548
  • great is ok, amazing would be great
Re: Calcit-Zwillinge - Woher?
« Antwort #1 am: 08 Dez 19, 16:44 »
Hallo,

ich kenne solche Zwillinge aus lehmgefüllten Klüften von hier: https://www.mineralienatlas.de/?l=3028

Allerdings bezweifle ich, dass sich dabei um das einzig mögliche Vorkommen handelt und sich zu deiner Stufe nachträglich ein Fundort bestimmen lässt.

Grüße
Stefan

Offline wolfi

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.472
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Calcit-Zwillinge - Woher?
« Antwort #2 am: 08 Dez 19, 18:26 »
Servus,
dürfte typischer Jura-Calcit sein. Dafür gibt es alleine in der Alb wohl zig Fundstellen.
Servus + Glück auf
Wolfi