https://www.stonemaster-onlineshop.dehttp://www.mineralbox.dehttp://www.titanwerkzeug.at

Autor Thema: Mineralienbilder  (Gelesen 758752 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.234
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1350 am: 09 Jul 18, 14:54 »
hier mal was aus dem Raum Gießen - Lindener Mark, ehemaliges Manganabbaugebiet.
Pyrolusit xx.
Hallo Lars,

Ist das wirklich Pyrolusit oder doch eher Ramsdellit?
Es gab da mal eine Bildetdiskussion drüber. "Pyrolusit in Limonitdruse" oder so ähnlich, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Thomas

Online IntronX

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 306
  • Fluorit "Mahodari, Indien"
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1351 am: 09 Jul 18, 17:16 »
Hallo Thomas,

habe mir den Thread durchgelesen und bin jetzt nicht mehr sicher..  :o
Die Strichfarbe ergab allerdings ein deutliches Schwarz, mit stellenweise metallisch glänzenden Anflügen (oberflächlich).
Die Matrix ist auch hier aus Brauneisen. Der Mangangehalt ist aber so hoch, dass kaum Matrix vorhanden ist. Im Anhang zwei Bilder um es zu verdeutlichen.
Da bleibt mal wieder nur eine Analyse.  :D Spannendes Hobby!


Gruß
Lars

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.234
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1352 am: 09 Jul 18, 17:43 »
Hallo Lars

Ähnliches Zeug gibt es hier auch zu finden, ist auch auf Brauneisen aufgewachsen, das seinerseits durch Verwitterung aus manganhaltigem Siderit hervorgegangen ist. Ich denke, es kommt sowohl Pyrolusit als auch Ramsdellit in dieser Paragenese vor. Wohl sogar beides in einem Aggregat nebeneinander. Wenn ich das Foto finde, stelle ich es mal hier ein.

Was die Analyse angeht, wird es wohl schon ein XRD werden müssen  :-\

Thomas


Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.234
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1353 am: 09 Jul 18, 22:13 »
Hier ist das im vorigen Beitrag angekündigte Bild.
Ich denke, dass die Kugel aus Ramsdellit-xx aufgebaut ist und die nadeligen xx Pyrolusit sind, kann mich aber auch gewaltig irren. Ich bitte auch ausdrücklich um Meinungen dazu.
Die Stufe stammt vom Schalkenburger Gang und die Bildbreite beträgt nur 0,6 mm (Qualitätsmängel bitte ich deshalb zu entschuldigen  ;) )

Thomas

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.234
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1354 am: 14 Jul 18, 16:03 »
Es mag ja interesssantere Dinge geben als schwarze Manganoxide zu unterscheiden, zugegeben  ;D
Aber wo bleiben die Mn-Spezialisten ... Keiner eine Meinung dazu, weder Bestätigung noch Widerspruch  ???  ???

Offline Rockhounder

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 921
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1355 am: 14 Jul 18, 17:52 »
Hallo,

ich halte beides für Pyrolusit in zwei Generationen.
Aber nur eine Vermutung von mir. ;)

Gruß Norbert

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.234
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1356 am: 14 Jul 18, 18:48 »
Danke Norbert,

bis vor kurzem hätte ich auch alles für Pyrolusit gehalten, aber die zuvor erwähnte Diskussion hat mich doch verwirrt. Demnach ist Ramsdellit (obwohl erst vor einigen Jahrzehnten entdeckt) viel weiter verbreitet als angenommen. Ich habe mal den Link dazu raus gesucht ...

https://www.mineralienatlas.de/forum/index.php/topic,30943.msg238387.html#msg238387

Grüße
Thomas

Offline Rockhounder

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 921
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1357 am: 14 Jul 18, 22:37 »
Es bleibt halt leider schwierig bis unmöglich Manganoxide optisch zu unterscheiden.

Offline harzgeist

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 1.234
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1358 am: 14 Jul 18, 23:24 »
Es bleibt halt leider schwierig bis unmöglich Manganoxide optisch zu unterscheiden.
Ja, so ist es wohl  :-\
... und für ein XRD reicht die Menge bei weitem nicht aus, jedenfalls was die Spitzen xx angeht. Und die tafeligen sind wahrscheinlich auch nicht in ausreichender Menge phasenrein zu präparieren.

Vielleicht meldet sich ja noch ein Spezialist, der sich zutraut, auf visueller Basis eine Meinung zu äußern...



Offline Adrian96

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 475
  • http://weber-mineralien.jimdo.com/
    • Weber-Mineralien
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1359 am: 21 Jul 18, 14:53 »
Hier ein Vivianit aus Bolivien.
Bolivien/Oruro, Departamento/Pantaléon Dalence, Provinz/Huanuni/Huanuni Mine
Mineralienbilder


Offline HaDeS

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 96
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1360 am: 21 Jul 18, 16:23 »
Sehr schick! Könnte mir auch gefallen.
« Letzte Änderung: 23 Jul 18, 11:32 von oliverOliver »

Offline Uwe Kolitsch

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 2.348
  • http://www.nhm-wien.ac.at/uwe_kolitsch
    • Uwe Kolitsch, NHM Wien
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1361 am: 21 Jul 18, 17:50 »
> Vielleicht meldet sich ja noch ein Spezialist, der sich zutraut, auf visueller Basis eine Meinung zu äußern...
Dann wäre es kein Spezialist.  ;)

Offline uwe

  • Supremo
  • ******
  • Beiträge: 4.014
  • I'm dreaming of a green Christmas
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1362 am: 21 Jul 18, 21:49 »
Ich finde die Vivianitabbildung aus dem Grund sehr gelungen, da man so einen guten Gesamteindruck der Stufe bekommt. So etwas werde ich auch mal probieren. Auf jedem Fall: Daumen hoch!

Gruß
Uwe

Online IntronX

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 306
  • Fluorit "Mahodari, Indien"
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1363 am: 27 Jul 18, 09:44 »
Hallo,

nochmal was zu dem Thema ob Pyrolusit oder Ramsdellit. Eben blätterte ich zufällig in der Lapis Jg 42. / Nr. 2 (Februar 2017).
Auf Seite 27 ist ein Bild von Ramsdellit abgebildet, mit einer Zeichnung der Kristallstruktur. Die Struktur passt ziemlich genau zu der Kristallbildung auf meiner, sowie auf der von Harzgeist gezeigten Stufe - "Keilförmige Kristalle". Von oben betrachtet würde ich jetzt auch eher zu Ramsdellit tendenzieren. Aber hier auch nur rein optisch.


Gruß
Lars

Online IntronX

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 306
  • Fluorit "Mahodari, Indien"
Re: Mineralienbilder
« Antwort #1364 am: 28 Jul 18, 08:38 »
Hallo,

zum Wochenende eine hübsche Calcit-Gruppe aus dem Vogelsberg. Details stehen in der Bildinfo.

Deutschland/Hessen/Darmstadt, Bezirk/Wetteraukreis/Nidda/Ober-Widdersheim/Steinbruch Nickel
Mineralienbilder



Glück auf!
Lars

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

Re: Mineralienbilder von Klaus Schäfer 05 Dez 19, 12:26
[Gemischte Bildbeiträge]
Re: Mineralienbilder von Roadrunner 04 Dez 19, 22:32
[Gemischte Bildbeiträge]
Re: Mineralienbilder von Bode 04 Dez 19, 21:31
[Gemischte Bildbeiträge]