http://www.edelsteine-neuburg.dehttp://www.haufwerk.com/hwhttp://www.juwelo.de

Autor Thema: Erster Eigenfund im Jahr 2019  (Gelesen 7227 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oliverOliver

  • Moderator-Fossilien
  • ***
  • Beiträge: 4.581
  • klopf auf Holz !
    • naja ....
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #45 am: 28 Mär 19, 21:27 »
also ich finde die sieht jetzt auch schon gut aus!

Offline jürgen lange

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 374
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #46 am: 30 Mär 19, 16:28 »
hallo,

(m) ein erster Versuch einer Freihandaufnahme und eines Bilddtransfers überhaupt. Hoffentlich verstosse ich nicht gegen technsiche Regeln. Das Bild ist von mir, der Fund auch...

Am 23.02.2019 aus Selvino/Lombardei/Italien

Glück Auf Jürgen Lange

ach ja, Quarz-Doppelender ...

« Letzte Änderung: 31 Mär 19, 13:25 von oliverOliver »

Offline guefz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3.273
  • Just hanging around...
    • GüFz aus MYK
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #47 am: 30 Mär 19, 17:54 »
Die Quarze hätten vermutlich ein besseres Bild verdient. Lieber weniger stark komprimieren und statt dessen auf kleinere Abmessungen skalieren.

Günter

Offline jürgen lange

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 374
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #48 am: 31 Mär 19, 11:33 »
Lieber Günter, da war ich doch so stolz, dass ich überhaupt 1) ein Foto und 2) dann noch von meinem Erstfund 2019 transportieren konnte. Ich hatte so eine Reaktion schon erwartet ... Ich muss da noch einiges organisieren zu Makro-Aufnahme-Möglichkeiten (Objektiv, Licht, Positionierung ...).

Ich arbeite dran - versprochen -

Schönes Wochenende Jürgen

Offline Axinit

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 633
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #49 am: 31 Mär 19, 18:59 »
Servus Juergen,

Glueckwunsch - verraetst uns noch die ungefaehre Groesse (Massstab fehlt leider auch  ;)).

LG Harald

Offline guefz

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 3.273
  • Just hanging around...
    • GüFz aus MYK
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #50 am: 31 Mär 19, 20:43 »
Hallo Jürgen,

tausch das Foto mal gegen ein weniger stark komprimiertes aus, dann kann man auch weitere Tipps geben. Bei JPG sollte man die Qualität besser nicht unter 60-70% einstellen. Wenn das für den Upload zu groß ist, lieber die Pixelmenge verkleinern.

bis denn

Günter

Online IntronX

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 294
  • Fluorit "Mahodari, Indien"
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #51 am: 01 Apr 19, 22:11 »
Hallo,

meinen ersten Fund habe ich eigentlich Sascha M. zu verdanken. Genaugenommen, waren es seine Funde. Netterweise hat er mir aber ein paar der Stücke überlassen. Wir waren zusammen in Langd, im Krater Maykranz, und nutzten die letzte Genehmigung zum Sammeln, bevor die Saison wieder zu Ende geht - des Naturschutzes wegen. Gefunden wurde einiges an Micromounts: Phillipsit, Thomsonit, Chabasit. Was man von Langd eben so kennt. Etwas schöner waren dann einige Handstufen Aragonit, die Sascha aus der Felswand bergen konnte. Teils als Kristalle, teils als Eisenblüte. Es war irgendwann, Mitte Februar. Die hier gezeigte Stufe hat eine Größe von ca. 5,5x4 cm. Es gab auch ein paar größere Stücke.


Glück auf!
Lars

Offline Sascha M.

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 339
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #52 am: 06 Apr 19, 14:32 »
Das waren echt super Stücke ;D Das schönste nach dem 20 cm Chabasit/Phillipsitwald, den ich von da hab ;) Von der Stufe (12,5*10cm) könnt ich Hunderte Bilder machen und würde stehts was Neues entdecken  ;D

Offline michaelh

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 677
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #53 am: 15 Apr 19, 14:56 »
Hallo Zusammen,
meine ersten Funde in diesem Jahr von Pfennigbach/Niederösterreich.
Gipskristalle bzw. Nadeln bis 3cm - besonders hat es mir die eine V-förmige Kristallkonstellation mit dem quergewachsenen Kristall angetan (Originalgröße ca. 7mm und mit dem Handy fotografiert)
« Letzte Änderung: 17 Apr 19, 19:55 von michaelh »

Offline michaelh

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 677
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #54 am: 15 Apr 19, 14:57 »
....und hier noch zwei Bilder

Grüße

Michael

Offline hobbymineraloge

  • Junior
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #55 am: 17 Apr 19, 18:06 »
Mit Gips aus Pfennigbach kann ich mithalten ;D Der Schwimmer hat knapp 5x1cm, der Kristall auf dem noch ungereinigten Stuferl hat knapp 1cm Dicke, 2,5cm Breite und bissl über 3cm Höhe 8)

Offline michaelh

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 677
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #56 am: 17 Apr 19, 20:01 »
Hallo Alexander
Gratuliere, so große Einzelkristalle sind mir in Pfennigbach noch nicht untergekommen.
In welchem Bereich des Bruches hast du die gefunden?(Antwort gerne auch per PM ;) )
Als wir dort waren konnten wir auch nette Pyrite und Schwefel finden

Grüße Michael

Offline Maibolte

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 193
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #57 am: 20 Apr 19, 09:21 »
Hallo,

jetzt kann ich mich auch (endlich) in dieser Runde einfinden. Gestern ging es in Begleitung ins Extertal (Kreis Lippe).
Nach einigen erfolglosen Buddeleien wurden wir dann an einem Straßenaufschluss, an dem sich eine Baustelle befindet, fündig.
Bild eins zeigt einen wasserklaren Quarz mit einer Größe von 1,2cm. Bild zwei eine Pyritknolle mit 3,5cm Durchmesser.

Gruß und schöne Ostern.

Dirk


Offline Rockhounder

  • Guru
  • *****
  • Beiträge: 829
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #58 am: 21 Apr 19, 22:55 »
Hallo,

auch ich war heuer erst zu Ostern aktiv am Suchen. In den Steinbrüchen bei Bösenbrunn im Vogtland
haben sich wieder mal ein paar nette Handstufen mit Quarzen finden lassen.

Die Milchquarzstufe ist 14 x 6 cm gross, die mit Eisenoxiden überkrustete ist 10 cm lang.

Offline seisteff

  • Member
  • ***
  • Beiträge: 331
Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019
« Antwort #59 am: 22 Apr 19, 00:50 »
Hallo Rockhounder

Die hast Du doch aus einem Museum geklaut! ;D
Nicht schlecht in der Größe!

Auch alle anderen Erstfunde sind nicht schlecht !
Danke fürs zeigen!

Grüße seisteff

 

Mineralienatlas - Fossilienatlas - Info-Center

Neueste Beiträge Neueste Beiträge

[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Collector Heute um 00:44
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Mineraliensuchti 24 Apr 19, 20:33
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Harzsammler 24 Apr 19, 20:29
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Mineralroli 24 Apr 19, 19:52
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von skibbo 24 Apr 19, 19:48
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Harzsammler 24 Apr 19, 19:30
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Mineraliensuchti 24 Apr 19, 18:45
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Harzsammler 24 Apr 19, 18:16
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Mineraliensuchti 24 Apr 19, 18:06
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Mineralroli 24 Apr 19, 05:58
[Dies und Das / this and that] Re: Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von steinfroilein 23 Apr 19, 19:13
[Dies und Das / this and that] Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019 von Rockhounder 22 Apr 19, 08:27
[Dies und Das / this and that] Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019 von seisteff 22 Apr 19, 00:50
[Dies und Das / this and that] Re: Erster Eigenfund im Jahr 2019 von Rockhounder 21 Apr 19, 22:55
[Dies und Das / this and that] Wie kommen die hoch qualitativen Mineralien zum Großhändler in China von Mineraliensuchti 20 Apr 19, 21:13